Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( West )Shows A-Z ( West )Premieren ( West )


Musicalthriller

Das Phantom der Oper (Gerber/Wilhelm)

Mann mit Maske


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Klägliche Tourneeproduktion (Buch: Paul Wilhelm; Musik: Arndt Gerber), weit entfernt vom Niveau der Lloyd Webber-Version. Trotz ähnlicher Story und einzelner guter Darsteller kann die Inszenierung nicht überzeugen.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:09.02.2006


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Vorsicht, Falle! Klägliche Tourneeproduktion, weit entfernt vom Niveau der Lloyd Webber-Version.

 Leserbewertung
(159 Leser)


Ø 0.92 Sterne

 Termine
Di21.02.19:30 Uhr
Theater und Konzerthaus (Solingen)
Mi22.02.20:00 Uhr
PaderHalle (Paderborn)
Fr24.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Gütersloh)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Dschungel-Show

Tarzan

Du brauchst einen Freund


© Stage Entertainment
© Stage Entertainment
Als dritte Station nach Hamburg (2008-13) und Stuttgart (2013-16) kommt die deutschsprachige Produktion des Disney-Musicals von Phil Collins und David Henry Hwang im Herbst 2016 nach Oberhausen. Die Hauptrollen sind mit Alexander Klaws, Sabrina Weckerlin und Patrick Stanke prominent besetzt. Ab Mai übernimmt Josh Strickland die Titelrolle, die er bereits am Broadway kreierte.

(Text: hh)

Premiere:06.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Metronom Theater
Musikweg 1
D-46047 Oberhausen
01805/44 44
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Beste Unterhaltung für die ganze Familie, ansprechend in Szene gesetzt. "Tarzan" kann auch im Oberhausener Metronom Theater auf ganzer Linie punkten.

 Termine
Di21.02.18:30 Uhr
Mi22.02.18:30 Uhr
Do23.02.19:30 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.14:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.14:00 Uhr
So26.02.19:00 Uhr
Di28.02.18:30 Uhr
Mi01.03.18:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Fußball-Drama

The Beautiful Game

If This is What We're Fighting For


© Matthias Baus
© Matthias Baus
Andrew Lloyd Webbers selten gespieltes Musical "The Beautiful Game" erzählt die Geschichte einiger fußballbegeisterter Jugendlicher in Belfast, die auf dem Höhepunkt des Nordirland-Konflikts in die politischen Streitigkeiten des Landes hineingezogen werden. Markus Dietzes Inszenierung versucht, die Schwächen des Stückes mit geschickten Regieeinfällen zu bekämpfen.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:29.10.2016
Rezensierte Vorstellung:29.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Clemensstraße 1-4
D-56068 Koblenz
0261/1292840
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ambitionierte Inszenierung, die gesangliche Schwächen von Seiten der Besetzung aufweist und die Längen des Lloyd-Webber-Stückes nicht kaschieren kann.

 Termine
Di21.02.19:30 Uhr
Fr19.05.19:30 Uhr


Musik-Biographie

Rio Reiser - König von Deutschland

Macht kaputt, was euch kaputt macht.


Heiner Kondschaks musikalische Biografie des deutschen Sängers, Musikers und Komponisten, Liedtexters und Schauspielers Rio Reiser greift die schönsten Songs des gesellschaftskritischen Künstlers auf, der 1996 im Alter von 46 Jahren starb und mit "Junimond" eine der bekanntesten, deutschsprachigen Popballaden verfasste.

(Text: mil)

Premiere:30.04.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Odenkirchener Str. 78
D-41236 Mönchengladbach
02166/6151100
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di21.02.19:30 Uhr
Theater (Krefeld)
Di14.03.19:30 Uhr
Theater (Krefeld)
Mi19.04.19:30 Uhr
Theater (Krefeld)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Comedy-Musical

Monty Python's Spamalot

Always Look On The Bright Side Of Life


© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
Die Suche nach dem Heiligen Gral mit King Arthur und seinen Mannen sorgt in Frankfurt für einen beschwingten, kurzweiligen Abend, bei dem besonders das ausnahmslos talentierte Ensemble und das liebevoll gestaltete Comic-Bühnenbild im Gedächtnis bleiben. In Kombination mit den derben Monty-Python-Späßen und der flotten, ins Ohr gehenden Musik von John Du Prez, Eric Idle & Neil Innes bietet die Show clevere Comedy-Unterhaltung in Perfektion.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:12.11.2016
Rezensierte Vorstellung:12.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
English Theatre
Gallusanlage 7
D-60329 Frankfurt am Main
069/24231620
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Wunderbar überdrehte Inszenierung der Monty-Python-Show, die ausnahmslos ideal besetzt ist und für gute Laune sorgt.

13.11.2016

 Termine
Di21.02.19:30 Uhr
Mi22.02.19:30 Uhr
Do23.02.19:30 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.19:30 Uhr
Di28.02.19:30 Uhr
Mi01.03.19:30 Uhr
Do02.03.19:30 Uhr
Fr03.03.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rhythm & Blues Show

Die Blues Brothers

Unterwegs im Auftrag des Herrn


Die Blues Brothers sind auch in Hagen unterwegs, um 5.000 Dollar zur Rettung des Waisenhauses, in dem sie aufgewachsen sind, aufzutreiben. Hannes Staffler und Alexander Brugnara rocken die Bühne.

(Text: hh)

Premiere:11.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Elberfelder Str. 65
D-58095 Hagen
02331/2073218
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di21.02.19:30 Uhr
Theater (Hagen)
Di28.02.19:30 Uhr
Konzert Theater (Coesfeld)
Fr10.03.19:30 Uhr
Theater (Hagen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Gala

Die Nacht der Musicals

Streifzug durch die Musicalwelt


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Ob "Elisabeth" oder "Evita", "Cats" oder "König der Löwen". Die berühmten Themen der großen Musicals werden an einem Abend präsentiert.

(Text: ssc/Veranstalter)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(452 Leser)


Ø 2.29 Sterne

 Termine
Di21.02.20:00 Uhr
Ruhrfestspielhaus (Recklinghausen)
Mi22.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Eschwege)
Do23.02.20:00 Uhr
Lipperlandhalle (Lemgo)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Historical

Sissi - Das Musical

Kaiserin zu werden ist schwer


© Asa Event GmbH
© Asa Event GmbH
Vertraue niemals blind Werbeversprechen. Das unterstreicht nachhaltig „Sissi – Das Musical“, ein 2008 in China uraufgeführtes Musiktheaterstück, das neben einem süßlich-weinerlichen Buch (Jean Müller) und belangloser Musik (George Amade) so manche weitere böse Überraschung bereithält.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:13.04.2012
Rezensierte Vorstellung:15.04.2012


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
ASA Event GmbH

Tournee
07142/919660
Email
Homepage

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Ein Abend zum Abgewöhnen mit Musik von der Reste-Rampe (George Amade) und einem Buch auf Groschenroman-Niveau (Jean Müller). Die passablen Darsteller können einem leidtun.

15.04.2012

 Leserbewertung
(16 Leser)


Ø 0.06 Sterne

 Termine
Di21.02.20:00 Uhr
Kongresszentrum Esperanto (Fulda)
Fr24.02.20:00 Uhr
Kurhaus (Wiesbaden)
So26.02.19:00 Uhr
Stadthalle (Mülheim a. d. Ruhr)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Literatur-Adaption

Der kleine Prinz

Man sieht nur mit dem Herzen gut


© Manfred Esser
© Manfred Esser
Ein Prinz von einem anderen Stern trifft in der Wüste auf einen notgelandeten Piloten und erzählt ihm von den Figuren, denen er auf seiner Reise begegnet ist... Deborah Sasson und Jochen Sautter, das Team hinter der seit Jahren tourenden Produktion "Das Phantom der Oper", haben den berühmten Roman von Antoine de Saint-Exupéry in einer Version, die sich explizit an Erwachsene richtet, für die Musicalbühne adaptiert.

(Text: mr)

Premiere:12.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
3For1 Trinity Concerts

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mr)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Besonnene Literatur-Adaption, die die bekannte Geschichte geradlinig erzählt. Die Besonderheit des Stücks ist die Kombination von Darstellern und Projektionen.

21.12.2015

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Di21.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Wuppertal)
Sa25.02.19:00 Uhr
PaderHalle (Paderborn)


Compilation

Daddy Cool

He's Crazy Like a Fool


© Frank Serr Showservice
© Frank Serr Showservice
Das 2006 im West End uraufgeführte Musical erzählt die an "Romeo und Julia" angelehnte Geschichte von Sunny und Rose, durch deren Liebe die Fehde zwischen zwei rivalisierenden Gangs in London noch angeheizt wird. Der Soundtrack besteht aus von Frank Farian produzierten Hits, hauptsächlich aus dem Songkatalog der Band "Boney M.".

(Text: mr)

Premiere:06.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Frank Serr Showservice International
Bahnhofsstraße 43
Tournee
06336/83928 - 1 o. 2
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di21.02.20:00 Uhr
Eurogress (Aachen)
Do23.02.20:00 Uhr
Stadthalle (Bielefeld)
Mi01.03.20:00 Uhr
Kongress-Palais (Kassel)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Rollschuh-Rennen

Starlight Express

Ein Licht am Ende des Tunnels


© STARLIGHT EXPRESS
© STARLIGHT EXPRESS
"Starlight Express" reloaded: Zum 25. Geburtstag geht die Bochumer Produktion von Andrew Lloyd Webbers Rollschuh-Musical in einer modernisierten Fassung ins Rennen – und hat nicht nur dank neuer Songs und Laser-Effekte immer noch das Zeug, ihr Publikum zu begeistern. Mit über 16 Millionen Besuchern in mehr als 11.000 Vorstellungen (Stand 09/2016) ist das Musical in Bochum eines der erfolgreichsten weltweit. 2017 werden Sondershows angeboten.

(Text: Andreas Haider)

Premiere:12.06.1988
Rezensierte Vorstellung:01.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Starlight Express Theater
Stadionring 24
D-44791 Bochum
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(302 Leser)


Ø 4.24 Sterne

 Termine
Mi22.02.18:30 Uhr
Do23.02.20:00 Uhr
Fr24.02.20:00 Uhr
Sa25.02.15:00 Uhr
Sa25.02.20:00 Uhr
So26.02.14:00 Uhr
So26.02.19:00 Uhr
Mi01.03.18:30 Uhr
Do02.03.20:00 Uhr
Fr03.03.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Deutschlandpremiere

Bodyguard - Das Musical

Blockbuster auch auf der Bühne


© Nilz Boehme
© Nilz Boehme
Das Musical aus der Feder von Alexander Dinelaris basiert auf dem Blockbuster "Bodyguard" von 1992, der Whitney Houstons Weltkarriere weiter anfeuerte. In der Bühnenshow sind neben den Liedern des Original-Soundtracks noch viele weitere Houston-Hits eingearbeitet. Samt der spannenden Story ergibt sich dank herausragender Darsteller ein kurzweiliger, kinoreifer Abend. Ende August endet die Spielzeit in Köln, ein Transfer in eine andere Stadt wurde angekündigt.

(Text: Thorsten Wulf)

Premiere:21.11.2015
Rezensierte Vorstellung:28.11.2015
Dernière:27.08.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Musical Dome
Goldgasse 1
D-50668 Köln
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(tw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Gute Musik, tolle Choreografien, eine begnadete Cast - ein absolutes "must see"!

29.11.2015

 Leserbewertung
(10 Leser)


Ø 4.20 Sterne

 Termine
Mi22.02.18:30 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.14:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.14:00 Uhr
So26.02.18:30 Uhr
Do02.03.19:30 Uhr
Fr03.03.19:30 Uhr
Sa04.03.14:30 Uhr
Sa04.03.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

40 aufwärts

Prosecco, Pop & Paranoia


© Theaterschiff Bremen
© Theaterschiff Bremen
Ein Fahrstuhl bleibt stecken - und damit sind vier ganz unterschiedliche Frauen auf engstem Raum gefangen und müssen das Beste aus der Situation machen. Und was fällt frau da schon besseres ein als ein paar Lieder zu trällern? Wie die Damen einander kennen lernen und mit der prekären Lage umgehen, wird mit bekannten Songs von Zarah Leander, Lady Gaga, den Bee Gees u.v.a. erzählt.

(Text: mr)

Premiere:11.02.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theaterschiff
Kanalstraße 80z
D-23552 Lübeck
0451/2038385
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi22.02.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)
Do23.02.20:00 UhrSpielort-Premiere
Komödie (Kassel)
Fr24.02.20:00 Uhr
Komödie (Kassel)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation-Show

In der Bar zum Krokodil

Lass mich dein Badewasser schlürfen


Die titelgebende Bar im Zeitalter der "Goldenen Zwanziger" bietet Evergreens und Schlager von Ralph Benatzky bis Friedrich Holländer und von den Comedian Harmonists bis Hugo Strasser. Songs wie "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt" werden von Katja Brauneis, Tanja Krauth, Michael Fajgel und Herwig Lucas getanzt und gesungen.

(Text: jal/Theater)

Premiere:05.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do23.02.18:00 Uhr
Do02.03.19:30 Uhr
Fr03.03.19:30 Uhr
Fr17.03.19:30 Uhr
Sa18.03.19:30 Uhr
So19.03.18:00 Uhr


Komödie

Oh Alpenglühn!

Auf der Alm, da gibt's....


© Oliver Fantitsch
© Oliver Fantitsch
Ein gestresster Musical-Star sucht Zuflucht im Hotel eines Bergbauern - das ist die Ausgangssituation in dieser Uraufführung. Doch wie im Schmidt-Theater üblich, verwandelt sich daraus eine Komödie mit zahlreichen Rollen- und Kostümwechseln sowie immer groteskeren Verwicklungen. Auf der Bühne stehen Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia!") und Nik Breidenbach ("Das Appartment") und interpretieren u.a. Lieder von Lady Gaga, Heino und Johann Strauß.

(Text: mr)

Premiere:14.07.2011


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Schmidt Theater
Spielbudenplatz 24-25
D-20359 Hamburg
040/31778899
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 4.60 Sterne

 Termine
Do23.02.20:00 Uhr
Stadttheater (Lippstadt)
Mo13.03.20:00 Uhr
Theater (Marl)


Rockoper

Shockheaded Peter

Piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb!


© Karl & Monika Forster
© Karl & Monika Forster
Was für ein Kinderbuch! Ein Mädchen zündet sich an, ein Junge hungert sich zu Tode und einem anderen werden die Daumen abgeschnitten. Die Musiker der britischen Band "The Tiger Lilies" haben den "Struwwelpeter" für ihr mit zwei Olivier-Awards ausgezeichnetes, morbid-schwarzhumoriges Bühnenspektakel benutzt. Anders als in der Vorlage kommt im Bühnenstück in jeder Geschichte jemand auf grausame Art und Weise ums Leben. An deutschen Theatern erfreut sich das Stück großer Beliebtheit und auch die Wiesbadener Aufführung kann das Publikum mit Ideenreichtum und aufwändiger Umsetzung begeistern.

(Text: ig)

Premiere:29.10.2016
Rezensierte Vorstellung:03.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Hessisches Staatstheater
Christian-Zais-Str. 3
D-65189 Wiesbaden
0611-132325
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Überspitzte szenische Umsetzung der Kinderbuchklassikers, kreativ inszeniert, mit Elan gespielt und von einer hervorragenden Band begleitet. Ein Fest für Freunde des tiefschwarzen, surrealen Humors.

04.11.2016

 Termine
Do23.02.19:30 Uhr
So26.02.19:30 Uhr
So05.03.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr
Mi22.03.19:30 Uhr
Sa15.04.19:30 Uhr
Fr21.04.19:30 Uhr
Di02.05.19:30 Uhr


Eigenproduktion

Tuppertherapie

Das abendfüllende Dosical


© schriftzug
© schriftzug
Die Witwe Loretta von der Heyden lernt beim Einkaufen an einem Werbestand die Beraterin für Plastikhaushaltshelfer Andrea Bender-Bovenkamp kennen, die ihr vorschlägt, doch einmal eine Plastikdosen-Verkaufsparty in ihrem Wohnzimmer zu veranstalten. Andrea hofft dabei auf viele reiche, verwitwete Kundinnen und weiß allerdings nicht, dass Loretta seit dem Tod ihres Mannes vollständig alleine und ohne soziale Kontakte lebt. Loretta verspricht sich von dieser Verkaufsparty neue Kontakte und hängt kurzerhand einen Zettel in das Wartezimmer einer Arztpraxis: „Gäste für Tupperparty gesucht!“. Am Abend der Party begegnen sich nun zum ersten Mal fünf Frauen, die jede für sich ein kleines Problem hat. „Tuppertherapie – Das abendfüllende Dosical“ ist eine boulevardeske Satire in zwei Akten, auf die weltweit bekannten Verkaufspartys in den heimischen vier Wänden.

(Text: Veranstalter)

Premiere:07.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Tanzhaus
Elberfelderstr. 87
D-42285 Wuppertal
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do23.02.19:30 Uhr
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr


Hommage

Falco - Das Musical

The Sound of Musik


© Karin Hastelsteiner
© Karin Hastelsteiner
Der 1998 verstorbene österreichische Popstar Falco wäre 2017 60 Jahre alt geworden. Grund genug, eine neue Musical-Biographie des exzentrischen Musikers auf den Markt zu bringen. Die Titelrolle spielt Alexander Kerbst.

(Text: mr)

Premiere:20.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do23.02.20:00 Uhr
Halle Münsterland (Münster)
Mi12.04.20:00 Uhr
Kongress-Palais (Kassel)
Di18.04.20:00 Uhr
Eurogress (Aachen)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musical Biografie

Simply the Best

Die Tina-Turner-Story


© Veranstalter
© Veranstalter
Bernhard Kurz produziert eine Show, die die Karriere von Tina Turner nachzuzeichnen versucht: die frühen Erfolgen mit Ehemann Ike, die Trennung nach Jahren voller Gewalt sowie ihr Comeback in den achtziger Jahren, mit dem ihr der Sprung zum Weltstar gelang.

(Text: mr)

Premiere:28.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
Share |
 Termine
Di28.02.20:00 UhrPremiere
Alte Oper (Frankfurt am Main)
Mi12.04.20:00 Uhr
Eurogress (Aachen)
Fr21.04.20:00 Uhr
Colosseum (Essen)


Komödie

Sisters' Action

I will follow him


Eine Nachtclubsängerin wird Zeugin eines Mordes und versteckt sich in einem Kloster. Wie Titel und Handlung vermuten lassen, orientiert sich die Komödie am Erfolgsfilm "Sister Act" mit Whoopi Goldberg.

(Text: dv)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater im Centrum
Akazienweg 24
D-34117 Kassel
0561-7018722
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa25.02.19:30 Uhr
So26.02.19:30 Uhr


Historienmusical

Ragtime

Make Them Hear You


© N. Klinger
© N. Klinger
Die nahezu 1:1-Übernahme aus Braunschweig funktioniert auch in Nordhessen bestens. Die Schwächen des Stücks können zwar von Inszenierung und Ensemble nicht komplett ausgeglichen werden, aber den Zuschauer erwartet eine Aufführung, die lange im Gedächtnis bleibt.

(Text: ig)

Premiere:28.01.2017
Rezensierte Vorstellung:04.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Friedrichsplatz 15
D-34117 Kassel
0561/1094222
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das aufwendige Musical-Epos bleibt auch in Kassel unbedingt sehenswert! Leider werden große Teile des Dialogs Opfer der Tonanlage.

07.02.2017

 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa11.03.19:30 Uhr
Di14.03.19:30 Uhr
Fr17.03.19:30 Uhr
Sa25.03.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
So09.04.19:30 Uhr
Do25.05.19:30 Uhr
So04.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Evita

Wein nicht um mich, Argentinien.


© Michael Hudler
© Michael Hudler
Die Geschichte über den Aufstieg Eva María Duartes zur First Lady Argentiniens wird in Darmstadt von Erik Petersen inszeniert. In der Titelrolle ist Eve Rades ("Hinterm Horizont") zu sehen, den Ché gibt Dominik Hees ("Das Wunder von Bern").

(Text: jal)

Premiere:15.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater
Georg-Büchner-Platz 1
D-64283 Darmstadt
06151/293838
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
So12.03.16:00 Uhr
Sa25.03.19:30 Uhr
So16.04.18:00 Uhr
Di02.05.19:30 Uhr
Sa13.05.19:30 Uhr
Sa20.05.19:30 Uhr
Fr26.05.19:30 Uhr
Sa03.06.19:30 Uhr
So11.06.18:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Krimi-Musical

Curtains

Ein Backstage-Musical


Das Autorenduo John Kander und Fred Ebb ("Cabaret") gibt in dieser Mischung aus Krimi und Backstage-Musical Einblicke in die Welt hinter dem Vorhang. Bei der Premiere eines Musicals in Boston wird Diva Jessica Cranshaw ermordet. Da alle Anwesenden verdächtig sind, darf niemand das Theater verlassen und die Verhöre beginnen...

(Text: mil)

Premiere:11.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Neubrückenstr. 63
D-48143 Münster
0251/41467100
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
So26.02.19:00 Uhr
Do02.03.19:30 Uhr
So05.03.15:00 Uhr
Mi29.03.19:30 Uhr
So02.04.15:00 Uhr
Sa08.04.19:30 Uhr
Di11.04.19:30 Uhr
Do13.04.19:30 Uhr
Sa27.05.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

West Side Story

Something's Coming


Der Klassiker über Bandenkriege in New York mit der Musik von Leonard Bernstein wird in Saarbrücken in englischer Sprache mit deutschen Dialogen und deutschen Übertiteln gespielt. Es inszeniert Stijn Celis.

(Text: jal)

Premiere:01.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Saarländisches Staatstheater
Schillerplatz 1
D-66111 Saarbrücken
0681/32204
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa11.03.19:30 Uhr
Do30.03.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
Do13.04.19:30 Uhr
Fr14.04.18:00 Uhr
So16.04.18:00 Uhr
Sa20.05.19:30 Uhr


Klassiker

Fiddler on the Roof - Anatevka

Fiddler on the Roof


"Wenn ich einmal reich wär'" - Der jüdische Milchmann Tevje flüchtet sich in sein Geigenspiel, während das Leben in seinem Heimatdorf unaufhaltsam weitergeht und düstere Ereignisse ihre Schatten vorauswerfen.

(Text: mil)

Premiere:18.09.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Hubertusstraße 2-8
D-52064 Aachen
0241- 47 841
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa04.03.19:30 Uhr
Do23.03.19:30 Uhr
So02.04.18:00 Uhr
Mo17.04.19:30 Uhr
Sa29.04.19:30 Uhr
Mo01.05.18:00 Uhr
So07.05.18:00 Uhr
So21.05.19:30 Uhr
Mo05.06.18:00 Uhr


Kultfilm-Adaption

The Blues Brothers

Gimme Some Lovin'


Die actionreiche und witzige musikalische Kultfilm-Adaption ist eine Hommage an die beiden coolen Brüder Jake und Elwood Blues. Gemeinsam versuchen sie, die Schließung des Waisenhauses, in dem sie aufgewachsen sind, zu verhindern.

(Text: mil)

Premiere:09.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Westfälische Kammerspiele
Neuen Platz 6
D-33098 Paderborn
05251/ 882634
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.19:30 Uhr
Sa04.03.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr
Fr17.03.19:30 Uhr


Film-Adaption

Das Appartment

I'll Never Fall in Love Again


Das Musical vom Erfolgs-Trio Neil Simon (Autor), Billy Wilder (Film) und Burt Bacharach (Komponist) handelt vom unscheinbaren Chuck Baxter - einem klassischen Loser, der gleichermaßen von Erfolg im Berufsleben und bei der Frauenwelt träumt. Sein einziger Pluspunkt: Ein Apartment in der Stadt. Eingängige Musik mit Evergreens wie "I'll never fall in love again" und "Raindrops keep falling on my head", spritzige Dialoge, jede Menge Situationskomik, Romantik und ein Happy-End versprechen viel Unterhaltung.

(Text: mil)

Premiere:07.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
TiC-Theater
Borner Str. 1
D-42349 Wuppertal
0202-472211
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.20:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)
Sa25.02.20:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)
Fr03.03.20:00 Uhr
Atelier Unterkirchen (Wuppertal)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Konzert

And The Stars Look Very Different

Hommage an David Bowie


Der Schauspieler Heiner Take begibt sich mit den Musikern Achim Schneider (Klavier) und Marc Sauer (Gitarre) hinein in die psychedelischen Räume David Bowies. Das Stück bietet eine musikalische Liebeserklärung mit Maske und Kostüm.

(Text: jal/Theater)

Premiere:27.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Saarländisches Staatstheater
Schillerplatz 1
D-66111 Saarbrücken
0681/32204
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr24.02.20:00 Uhr
Sa11.03.20:00 Uhr
Sa18.03.20:00 Uhr


Biografical

Alma und das Genie

Erst Sex, dann Kunst?


© Hendrik Weber
© Hendrik Weber
Abseits vom kommerziellen Mainstream der Großproduktionen setzt die "Stammzellformation" auf neue, witzige Kammermusicals. Mit "Alma und das Genie" unterstreicht die Truppe dies nachhaltig. Der Abend sprüht vor (Wort-)Witz und musikalischer Vielfalt, die Nini Stadlmann (Alma) und Tom van Hasselt (Almas Genies und Pianist) genial umsetzen. Einziger Wehrmutstropfen: Die vorgestellte, ohne szenische Umsetzung und Tanz auskommende Fassung ist mehr ein musikkabarettistischer Abend als eine ausgereifte Musicalaufführung.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:02.02.2015
Rezensierte Vorstellung:20.02.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stammzellformation
Charlottenburger Straße 22
D-13086 Berlin
030 - 92 37 93 77
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Musik

Besetzung

Dem Duo van Hasselt/Stadlmann ist ein furioser Abend mit viel (Wort-)Witz und beschwingten Melodien gelungen. In der vorgestellten Form allerdings mehr musikalisches Kabarett als Musical.

20.02.2015

 Termine
Sa25.02.20:00 Uhr
Theater (Bielefeld)
So09.07.19:00 Uhr
Lottehof (Wetzlar)


Gesellschaftskomödie

My Fair Lady

Ich hätt getanzt heut' Nacht...


© Martin Kaufhold
© Martin Kaufhold
Welcome to the Sixties! Eliza erobert im Grillo Theater ein neues Jahrzehnt, das die verhältnismäßig beschauliche Welt des Originals auf den Kopf stellt.

(Text: Maik Frömmrich)

Premiere:05.12.2015
Rezensierte Vorstellung:05.12.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Grillo Theater
Theaterplatz 11
D-45127 Essen
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(mf)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

"My Fair Lady" in den Swinging Sixties: Zwischen sexueller Revolution, Drogen- und Partysucht sowie bürgerlicher Spießigkeit verliert sich die Inszenierung in einer Mixtur aus Farce und Groteske.

06.12.2015

 Termine
Sa25.02.19:30 Uhr
Fr10.03.19:30 Uhr
So26.03.19:00 Uhr
Mo17.04.19:00 Uhr
So23.04.19:00 Uhr


Festgepoppt
Eine heikle Situation 'zu Ende gedacht'

Sa, 25.02.
19:30 Uhr

KATiELLi Theater
Datteln


Into the Woods
Niemand ist allein

Sa, 25.02.
19:30 Uhr

Stadttheater
Gießen


Zarah 47
Davon geht die Welt nicht unter

Sa, 25.02.
19:30 Uhr

Grabbe-Haus
Detmold


Monty Python's Spamalot
Die Jagd nach dem Heiligen Gral

So, 26.02.
17:00 Uhr

Schauspielhaus
Bochum


Von Babelsberg nach Hollywood
Musik zum Film

So, 26.02.
18:00 Uhr

Theater
Hagen


Barricade
Aufstand in Paris

Mo, 27.02.
20:00 Uhr

Darmstadtium
Darmstadt


Loserville (Helden von Morgen)
Living in the Future Now

Sa, 04.03.
19:30 Uhr
Premiere

Wartburg
Wiesbaden


Musicals in Concert
Viele Musicals an einem Abend

Do, 02.03.
20:00 Uhr

Stadthalle
Olpe


Avenue Q
The Internet is for porn

Fr, 03.03.
19:30 Uhr

Theater
Hagen


Flashdance
What a Feeling

Fr, 03.03.
19:30 Uhr

Staatstheater
Darmstadt


Dreimol Null es Null
Gaunerspektakel

Fr, 03.03.
19:30 Uhr

Scala-Theater
Köln


Die Schmachtigallen landen einen Hit
Uraufführung

Fr, 03.03.
19:30 Uhr

Stadttheater
Gießen


Liebesperlen
Altbewährtes trifft auf lang Ersehntes

Sa, 04.03.
20:00 Uhr

Heinz-Hilpert-Theater
Lünen


Sister Act
Der geweihte Pfad des Herrn

So, 05.03.
18:00 Uhr
Premiere in Niedernhausen

Rhein-Main-Theater
Niedernhausen


Das Phantom der Oper (Sasson/Sautter)
Wer ist der Mann mit der Maske?

So, 05.03.
19:00 Uhr

Seidenweberhaus
Krefeld


Elvis - Das Musical
Love me tender

So, 05.03.
20:00 Uhr

Colosseum
Essen


Zarah 47
Kann denn Liebe Sünde sein?

So, 05.03.
19:30 Uhr

Fürstliche Reitbahn
Bad Arolsen


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr. 21.02.2017 11:47

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.