Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Theater ( Nord )Spielplan Theater Pforzheim


Schauspiel mit Musik

Die Dreigroschenoper

Moritat von Mackie Messer


"Die Dreigroschenoper" mit Musik von Kurt Weill gehört zu den erfolgreichsten modernen Theaterklassikern und zieht scharfe Bilanz über die Gesetze der globalen Weltordnung. In Pforzheim inszeniert Thomas Münstermann.

(Text: jal/Theater)

Premiere:11.11.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
So26.03.19:00 Uhr


Musical für eine Person und einen Flügel

Mann mit Flügel

Uraufführung


Ein kleines Theater steht vor dem Aus, und Dix, der 20 Jahre lang in Personalunion als Hausmeister, Beleuchter und Inspizient die gute Seele des Hauses war, ist völlig verzweifelt. Als er auf der Bühne die Reste der letzten Vorstellung aufräumen muß, sich aber am liebsten umbringen will, meldet sich unerwartet der große Konzertflügel, dort noch steht, "zu Wort": Er kann mit den Pedalen wackeln, vor allem aber kann er selbst spielen. Der Flügel macht Dix neuen Mut und beide kommen plötzlich nicht nur ins Gespräch, sondern es entwickelt sich – begleitet von vielen eigens geschriebenen Songs – eine komplizierte Liebesgeschichte zwischen zwei eigenwilligen "Persönlichkeiten". Die Ein-Mann-Show von Árpád Bondy erlebt in Pforzheim ihre Uraufführung unter der Regie von Alexander May.

(Text: jal/Theater)

Premiere:31.12.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr31.03.20:00 Uhr


Shakespeare-Musical

Shylock!

Der Kaufmann von Venedig


Deutsche Erstaufführung des 2012 in Innsbruck uraufgeführten Musicals von Stephan Kanyar und Brigitte Fassbaender frei nach der Shakespeare-Komödie "Der Kaufmann von Venedig" mit Chris Murray.

(Text: jal)

Premiere:08.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Sa08.04.19:30 UhrPremiere
Do13.04.20:00 Uhr
Fr21.04.19:30 Uhr
Fr05.05.19:30 Uhr
So14.05.19:00 Uhr
So21.05.15:00 Uhr
Do15.06.20:00 Uhr
Mi21.06.20:00 Uhr
So02.07.15:00 Uhr
Di04.07.20:00 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

West Side Story

One Hand, One Heart


© Sabine Haymann
© Sabine Haymann
"West Side Story" – ein moderner Klassiker und als solcher gern gesehener Publikumsmagnet auf deutschen Bühnen. In seiner gekonnt inszenierten Fassung besetzt das Theater Pforzheim talentierte Jungdarsteller und weist sich einmal mehr als feste Größe in der deutschen Musicallandschaft aus.

(Text: krd)

Premiere:03.10.2015
Rezensierte Vorstellung:27.10.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(krd)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Solides Theaterhandwerk mit überzeugenden Jungdarstellern. Die Pforzheimer West Side Story bietet eine packende Interpretation des Bernstein-Klassikers.

28.10.2015

 Termine
Fr07.04.19:30 Uhr


Rock-Musical

Tribute To The Blues Brothers

Jailhouse Rock


Eigenproduktion des Theaters Pforzheim mit der Musik der legendären Blues Brothers.

(Text: jal)

Premiere:11.06.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa15.04.19:30 Uhr
Fr28.04.19:30 Uhr


Filmadaption

Sugar - Manche mögen's heiß

Flucht im Fummel


© Sabine Haymann
© Sabine Haymann
Billy Wilders Film "Manche mögen‘s heiß" auf die Bühne zu bringen, ist nicht die schlechteste Idee, schließlich bietet er eine witzige Geschichte und tolle Dialoge. Auch wenn die Musicalversion schon bei der Premiere 1972 musikalisch ziemlich altmodisch daherkam, bietet sie bis in die Nebenrollen Schauspielerfutter vom Feinsten. Klingt nach einer Garantie für einen unterhaltsamen Abend – aber nur, wenn man ein passendes Ensemble und einen Regisseur mit Gefühl für Tempo hat.

(Text: ig)

Premiere:30.09.2016
Rezensierte Vorstellung:16.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(ig)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Das grandiose Orchester und ein spielfreudiges, aber nicht immer glücklich besetztes Ensemble können die träge Inszenierung und das schwache Stück nicht retten.

18.10.2016

 Termine
So16.04.19:00 Uhr


Komische Oper

Candide

Lustreise durch die Welt


Die Komische Oper von Leonard Bernstein handelt von Candides Reise nach "El Dorado" und gilt als eines der zentralen Werke amerikanischen Musiktheaters. In Pforzheim inszeniert Magdalena Fuchsberger.

(Text: jal)

Premiere:25.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi19.04.20:00 Uhr
Sa22.04.19:30 Uhr
Mi26.04.20:00 Uhr
Sa06.05.19:30 Uhr
Fr19.05.19:30 Uhr
Do25.05.20:00 Uhr
Do08.06.20:00 Uhr
Di27.06.20:00 Uhr
So09.07.15:00 Uhr


Songdrama

Ewig jung

Born To Be Wild


Wir befinden uns im Jahr 2050 irgendwo in Deutschland. Eine Gruppe in die Jahre gekommener Schauspieler hat das Theater erobert und zur Seniorenresidenz erkoren. Doch Altersträgheit kommt hier keineswegs auf: Mit reichlich Power und Selbstbewusstsein kämpft die Truppe gegen eine konsumorientierte Gesellschaft an, die sie im Jugendwahn aufs Abstellgleis befördert. Das 2007 in Dresden uraufgeführte Stück von Erik Gedeon wird in Pforzheim von Alexander May inszeniert.

(Text: jal/Theater)

Premiere:11.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Waisenhausplatz 5
D-75172 Pforzheim
07231/392440
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Do20.04.20:00 Uhr
So23.04.19:00 Uhr


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   THEATER NORDHAUSEN: DRACULA

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World