Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
MÜnchenAktuelle Shows ( Süd )Shows A-Z ( Süd )Premieren ( Süd )


Hommage

Falco - Das Musical

The Sound of Musik


© Karin Hastelsteiner
© Karin Hastelsteiner
Der 1998 verstorbene österreichische Popstar Falco wäre 2017 60 Jahre alt geworden. Grund genug, eine neue Musical-Biographie des exzentrischen Musikers auf den Markt zu bringen. Die Titelrolle spielt Alexander Kerbst.

(Text: mr)

Premiere:20.01.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
COFO

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mo24.04.20:00 Uhr
Festspielhaus (Baden-Baden)
Mi17.05.20:00 Uhr
Freiheitshalle (Hof)
Di23.05.20:00 Uhr
Circus Krone (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Tournee

West Side Story

Maria, Maria, Maria


© Nilz Boehme
© Nilz Boehme
Harold S. Prince gab sein Okay, BB-Promotion schickt die Originalinszenierung des Bernstein-Klassikers auf Tour.

(Text: rj)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
BB Promotion

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |

 Leserbewertung
(27 Leser)


Ø 3.48 Sterne

 Termine
Di25.04.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Mi26.04.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Do27.04.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biographie

All You Need Is Love - Das Beatles-Musical

Wie aus Pilzköpfen Weltstars wurden


© Stars in Concert
© Stars in Concert
Zeitreise zurück: Biografie der "Fab Four", der die kreative Bearbeitung der Ursprungsproduktion von 2001 sehr gut getan hat. "All You Need Is Love - Das Beatles-Musical" ist seinem im Titel genannten Genre einen großen Schritt näher gekommen.

(Text: Kai Wulfes)

Rezensierte Vorstellung:28.06.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
SiC Veranstaltungs GmbH
Sonnenallee 225
Tournee
030/6831 47209
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Als Fernsehbilder noch schwarz-weiß waren, waren sie die Topstars: The Beatles. Biografie mit perfekter musikalischer Umsetzung.

29.06.2013

 Leserbewertung
(18 Leser)


Ø 3.72 Sterne

 Termine
Mi26.04.20:00 Uhr
Konzerthaus (Freiburg)
Do27.04.20:00 Uhr
Kultur- und Kongressforum (Altötting)
Sa29.07.20:00 Uhr
Circus Krone (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Komödie

Sarg niemals nie

Ascherauchen macht high!


(c) Philipp Plum
(c) Philipp Plum
Totgesagte leben länger. Wer des Rotierens der immer gleichen Großproduktions-Klone überdrüssig ist, der kommt beim in der Studiobühne der Neuköllner Oper uraufgeführten „Sarg niemals nie“ voll auf seine Kosten: Ein überaus witziges Buch (Dominik Wagner), abwechslungsreiche Musik (Christoph Reuter, Cristin Claas) und eine Traum-Cast (Yvonne Greitzke, Patrik Cieslik, Tobias Licht) berauschen ebenso wie die auf der Bühne gerauchte Droge.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:17.07.2013
Rezensierte Vorstellung:17.07.2013


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Neuköllner Oper
Karl-Marx-Str. 131-133
D-12043 Berlin
030/68890777
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Morbider Ulk zwischen Urnen: Wortwitz, schwarzer Humor und ein tolles Darsteller-Trio unterhalten vortrefflich. Mehr Spaß beim Bestatter geht nicht.

17.07.2013

 Leserbewertung
(4 Leser)


Ø 4.00 Sterne

 Termine
Mi26.04.20:00 Uhr
Kammertheater (Karlsruhe)
Do27.04.20:00 Uhr
Kammertheater (Karlsruhe)
Fr28.04.20:00 Uhr
Kammertheater (Karlsruhe)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Pianoman

Borchert beflügelt

Songs & Stories


© Veranstalter
© Veranstalter
In Thomas Borcherts sehr persönlichen Liedern und Geschichten spiegelt sich das Leben in all seinen Facetten wider. Mal ernsthaft-nachdenklich, mal melancholisch-romantisch, aber auch mit einem Augenzwinkern, lässt er uns tief in seine - und damit auch in unsere eigene Seele schauen.

(Text: Veranstalter)

 Theater / Veranstalter
Soloprogramm

Tournee
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Fr28.04.20:00 Uhr
Deutsches Theater Silbersaal (München)
Sa29.04.20:00 Uhr
Deutsches Theater Silbersaal (München)
So30.04.19:00 Uhr
Deutsches Theater Silbersaal (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Compilation

Daddy Cool

He's Crazy Like a Fool


© Frank Serr Showservice
© Frank Serr Showservice
Das 2006 im West End uraufgeführte Musical erzählt die an "Romeo und Julia" angelehnte Geschichte von Sunny und Rose, durch deren Liebe die Fehde zwischen zwei rivalisierenden Gangs in London noch angeheizt wird. Der Soundtrack besteht aus von Frank Farian produzierten Hits, hauptsächlich aus dem Songkatalog der Band "Boney M.".

(Text: mr)

Premiere:06.02.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Frank Serr Showservice International
Bahnhofsstraße 43
Tournee
06336/83928 - 1 o. 2
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Sa06.05.20:00 Uhr
Ballhaus Forum (Unterschleissheim)
So07.05.19:00 Uhr
Ritter-Hilprand-Hof (Taufkirchen)
Do18.05.19:30 Uhr
Theater der Stadt (Schweinfurt)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Biblical

Jesus Christ Superstar

Could we start again, please?


Der Klassiker unter den Rockopern. Andrew Lloyd Webbers Frühwerk über die letzten Tage im Leben von Jesus und seine Freundschaft zu Judas ist am Gärtnerplatztheater in englischer Sprache zu sehen. Es inszeniert Josef E. Köpplinger, der auch schon 2014 die konzertante Version mit Drew Sarich auf die Bühne brachte.

(Text: cl)

Premiere:18.05.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater am Gärtnerplatz
Gärtnerplatz 3
D-80469 München
089/21851960
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater am Gärtnerplatz München (Adresse siehe oben)
Share |
 Termine
Do18.05.19:30 UhrPremiere
Reithalle (München)
Sa20.05.19:30 Uhr
Reithalle (München)
So21.05.19:30 Uhr
Reithalle (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Chor-Musical

Sister Act

Der geweihte Pfad des Herrn


© Stage Entertainment/Eventpress
© Stage Entertainment/Eventpress
Gelungene Rückkehr des Nonnen-Spaßes in bewährter Inszenierung und Glitzer-Ausstattung. Der eingespielte, aus anderen deutschen Produktionsstandorten bekannte Cast wird angeführt von einer grandiosen Aisata Blackmann als Deloris.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:16.10.2016
Rezensierte Vorstellung:16.10.2016


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Stage Entertainment

Tournee
040 / 311 86 - 100
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Göttlich genialer, glitzernd-glamourös ausgestatteter Nonnen-Spaß im Disco-Soundtrack. Hier stimmt einfach alles: Inszenierung, Ausstattung, Cast und Band. Gloria!

16.10.2016

 Termine
Fr19.05.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Sa20.05.19:30 UhrPremiere in München
Deutsches Theater (München)
So21.05.19:00 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Musik-Kabarett

Frauen an der Steuer

Wenn Frauen auf dem Umsatz abdrehen


© Frauenandersteuer
© Frauenandersteuer
Wie nur kann ein kleiner Fischimbiss gerettet werden, der vom Finanzamt ausgiebig geprüft werden soll? Die singenden Schauspielerinnen Stephanie Theiß ("Evita"), Melanie Haupt ("Mamma Macchiato") und Judith Jakob ("On the Town") gehen in ihrem musikalischen Programm den unglaublichen Auswüchsen unseres Steuersystems auf den Grund.

(Text: mr)

Premiere:05.09.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Frauen an der Steuer

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Mi24.05.20:00 Uhr
Lach- und Schießgesellschaft (München)


Tipp der Redaktion
Deutschsprachige Erstaufführung

Tschitti Tschitti Bäng Bäng

Come to the Funfair


© Thomas Dashuber
© Thomas Dashuber
Josef E. Köpplinger bringt mit "Tschitti Tschitti Bäng Bäng" eine rundum gelungene kontinentale Erstaufführung des Fantasy-Musicals auf die Bühne, die vor allem mit ihrer detailverliebten Ausstattung überzeugen kann. Der gefeierte Haupt-"Darsteller" ist das fliegende Auto, das vom Publikum mit Szenenapplaus belohnt wird.

(Text: Merle Wilts)

Premiere:30.04.2014
Rezensierte Vorstellung:17.05.2014


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Staatstheater am Gärtnerplatz
Gärtnerplatz 3
D-80469 München
089/21851960
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Staatstheater am Gärtnerplatz München (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(wil)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Bonbonbuntes Musicalerlebnis für Groß und Klein, bei dem einfach alles stimmt - vom liebevollen Bühnenbild über die Darsteller bis hin zum großartigen Orchester.

17.05.2014

 Leserbewertung
(5 Leser)


Ø 4.60 Sterne

 Termine
So11.06.18:00 Uhr
Prinzregententheater (München)
Di13.06.19:30 Uhr
Prinzregententheater (München)
Do15.06.18:00 Uhr
Prinzregententheater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Klassiker

Cats

The Moments of Happiness


© Alessandro Pinna
© Alessandro Pinna
Andrew Lloyd Webbers 1981 uraufgeführtes Musical über eine Katzengruppe, die sich zum alljährlichen Jellicle Ball trifft, befindet sich in einer überarbeiteten Inszenierung auf Europa-Tournee. 2014/15 und 2015/16 stattet die Show zur Weihnachtssaison London Besuche ab, 2017 holen Mehr! Entertainment und BB Promotion die Produktion in mehrere deutsche Städte. Alle Gastspiele finden in englischer Sprache statt.

(Text: mr)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Tournee

Tournee
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Termine
Di18.07.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Mi19.07.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
Do20.07.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Hommage

Boybands Forever

Backstreet's Back


Eine Hommage an das Phänomen Boyband - von Take That und den Backstreet Boys bis hin zu One Direction. Die Rundreise durch die Musikgeschichte wurde von "Quatsch Comedy Club"-Gründer Thomas Hermanns geschrieben und auf die Bühne gebracht.

(Text: cl)

Premiere:04.10.2017

 Theater / Veranstalter
Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
D-80336 München
089 / 55 234 - 444
Homepage
Hotels in Theaternähe
Share |
 Termine
Di03.10.19:30 UhrPreview
Mi04.10.19:30 UhrPremiere
Do05.10.19:30 Uhr
Fr06.10.19:30 Uhr
Sa07.10.15:00 Uhr
Sa07.10.19:30 Uhr
So08.10.14:30 Uhr
So08.10.19:00 Uhr
Di10.10.19:30 Uhr
Mi11.10.19:30 Uhr

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Drama

Der Glöckner von Notre Dame (Menken/Schwartz)

Hoch über der Welt


Johan Persson ©Disney
Johan Persson ©Disney
Rettet diese Neufassung das 1999er Disney-Musical um den missgestalteten Quasimodo? Ganz klar: Ja! Der "Glöckner" ist erwachsener geworden. In der Inszenierung von Scott Schwartz im bombastischen Bühnenbild von Alexander Dodge und den Kostümen von Alejo Vietti gelingt eine einfach hinreißende, düster-dramatische Produktion.

(Text: Kai Wulfes)

Premiere:09.04.2017
Rezensierte Vorstellung:09.04.2017


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater des Westens
Kantstr. 12
D-10623 Berlin
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Theater des Westens Berlin (Adresse siehe oben)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(kw)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Düster, dramatisch und sehr berührend: die Überarbeitung (neue Erzählperspektive, Aufwertung des Ensembles, Einsatz eines Chors) führt den Glöckner zurück zu seinen Wurzeln. Pfiffig inszeniert mit einem super Cast. Unbedingt besuchen!

09.04.2017

 Leserbewertung
(6 Leser)


Ø 3.00 Sterne

 Termine
Sa11.11.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)
So12.11.19:00 UhrPremiere in München
Deutsches Theater (München)
Di14.11.19:30 Uhr
Deutsches Theater (München)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


Kult-Mitmach-Show

The Rocky Horror Show

It's just a jump to the left


© Thommy Mardo
© Thommy Mardo
"Die Darsteller bitte nicht mit Wasser bespritzen und kein offenes Feuer im Publikum entzünden." Diese Anweisungen im Foyer lassen erahnen, was in den kommenden zwei Stunden im Zuschauerraum passieren wird, während die seit 2008 durch den deutschsprachigen Raum tourende Buntrock-Produktion der "Rocky Horror Show" auf der Bühne abläuft. Die Show bietet eine grundsolide Inszenierung, die von Regiearbeit und Bühnenbild überzeugen kann. So richtig springt der Funke - größtenteils bedingt durch die miserable Tonabmischung - jedoch nicht über.

(Text: Jens Alsbach)

Premiere:31.10.2008
Rezensierte Vorstellung:06.04.2015


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
BB Promotion

Tournee
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
Share |
 Kurzbewertung [ i ]
(jal)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Solide Tour-Inszenierung des mit Kultstatus behafteten Klassikers. Die Besetzung hat man schon kraftvoller erlebt, Akustik und Abmischung sind miserabel.

07.04.2015

 Leserbewertung
(15 Leser)


Ø 3.73 Sterne

 Termine
Fr29.12.20:00 Uhr
Kongresszentrum Rosengarten (Mannheim)
Sa30.12.16:00 Uhr
Kongresszentrum Rosengarten (Mannheim)
Sa30.12.20:00 Uhr
Kongresszentrum Rosengarten (Mannheim)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen




© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   

AMAZON.DE




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World